Urlaub am Bodensee

Urlaub am Bodensee

Traumhafte Urlaubsregion rund um den Bodensee

Drei einzelne Gewässer vereinen sich zum berühmtesten See in Deutschland, dem Bodensee. Er lädt Gäste aller Welt zu einem erholsamen Urlaub in Deutschland ein und präsentiert dabei unser Land zugleich von einer seiner schönsten Seiten. Wo Obersee, Untersee und Seerhein sich vereinen, 10 Inseln Fauna und Flora im Urlaub am See zum Erkunden und Genießen einladen, da möchte man sein. Die Ferien am Bodensee haben aber noch mehr zu bieten, so dass alle Feriengäste auch kulturell auf ihre Kosten kommen. So kann beispielsweise das Kloster Reichenau besichtigt werden, dass zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Hotels und Ferienwohnungen beherbergen in zentraler Lage die Gäste, die von dort aus zu Tagestouren nach Baden-Württemberg, Bayern, nach Österreich und in die Schweiz ausschwärmen können. Denn Deutschlands größter See ist auch zugleich ein Gewässer der Schweiz und ein Gewässer Österreichs.

Prächtige Pflanzen- und Tierwelt am Bodensee

Prächtige Pflanzen- und Tierwelt am Bodensee

Urlaubsregionen für die Ferien am Bodensee

Eine Vielzahl an Regionen laden zum Urlaub am See an. Jede für sich hat ihren bezaubernden Charme und lässt den Urlaub am See zu einem Aufenthalt mit vielen Möglichkeiten werden. Rund um den Bodensee bietet sich eine malerische Kulisse, die für einen erholsamen Urlaub wie gemacht sind. Vom Obersee über den Überlinger See, Untersee & Hegau, Oberschwaben-Allgäu, Nördlicher Bodensee, Kreis Sigmaringen bis hin zu Ostschweiz, Liechtenstein und Voralberg gibt es für jeden Geschmack die perfekte Urlaubskulisse – und das zu jeder Jahreszeit. In Frühling und Sommer lassen sich die Blumen in zahlreicher Pracht bewundern, in Herbst und Winter bereichern Zugvögel und Vögel als Wintergäste die Regionen um den Bodensee und ebenfalls im Winter legt sich eine kleidsame Schneedecke auf das Umland und macht so die Bodenseeregion über das ganze Jahr hinweg für den Urlaub am See attraktiv. Die weiße Flotte ist der gesamte öffentliche Schiffsverkehr, der Urlauber unter einem dichten Angebot über das Gewässer schippert. Regional können zum Teil auch Tretboote oder Ruderboote ausgeliehen werden. Doch am schönsten ist es eigentlich, wenn man in den Ferien am Bodensee in einer Ferienwohnung möglichst nahe am See gastiert und zu Fuß oder mit dem Fahrrad die einmalige Landschaft erkundet. Eine schöne Fewo am Bodensee lässt sich über das informative Portal Bodenseeferien.de finden. Man kann dort neben einem bestimmten Preissegment auch anhand von Verpflegungswünschen und Klassifizierung von Appartement über 1-4 Zimmerwohnungen bis zum Ferienhaus Angebote einholen und natürlich bietet die Seite auch zahlreiche Möglichkeiten, sich bereits online erste Eindrücke über den Urlaub in Deutschland zu verschaffen. So hält das Portal eigens eine Seite mit Webcams rund um den Bodensee bereit, denn davon sind sowohl in Deutschland, wie auch in der Schweiz und in Österreich mehrere rund um den See platziert.

Unternehmungen rund um den Bodensee

Auf Bodenseeferien.de findet man eine umfängliche Zusammenstellung über Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen rund um den Bodensee. Sehr hilfreich sind dabei Signalschildchen, die auf einen Blick anzeigen, ob ein Angebot für Familien und/oder Aktive geeignet ist, ob ein Angebot kulturell anspricht und ebenso sieht man auf einen Blick, ob eine Örtlichkeit barrierefrei gestaltet ist. Ob Wellnessoasen, kulinarische Genussmomente, Tierparks oder Freizeitparks, Kunst, Kultur, Sport oder Top Ausflugsziele wie Insel Mainau, Pfänderbahn, Abenteuer-Golfanlage Seepark, Affenberg, die Deutsche Zeppelin-Reederei oder das Dornier-Museum Friedrichshafen oder all die vielen anderen Angebote – wirklich für jeden finden sich die richtigen Unternehmungsmöglichkeiten, die den Urlaub am See vollends abrunden. Damit man während der Ferien am Bodensee nicht übermäßig zwischen einzelnen Ausflugszielen hin und her pendeln muss, empfehlen wir, zunächst sich zu informieren, welche Veranstaltungen man besuchen und welche Sehenswürdigkeiten man besichtigen will und dann danach möglichst zentral gelegene Ferienwohnungen auszuwählen. Denn wer will schon bei so einem erlebnisreichen Urlaub in Deutschland, noch dazu in so schöner Landschaft, mehr Zeit als nötig im Auto herumkutschen? Viel lieber sollte man den Urlaub am See in und mit der Natur verbringen, denn davon hat die Region um und auch der Bodensee selbst unglaublich viel zu bieten.

1 Antwort
  1. Petra H.
    Petra H. says:

    ich war vor einigen Jahren zur Kur in Bayern,von da aus bin ich bei einigen Ausflügen mit einem Freund an den Bodensee gefahren,nach Lindau z.b. ich fand es am Bodensee echt klasse und super schön.würde ich gerne wieder einmal hin.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *